Home

Was ist Thric?

Aus alt mach neu: Thric konvertiert veraltete XML Lastschriftdateien, die noch im SEPA 2.9 Format geschrieben sind und deswegen nicht mehr von den Banken und Sparkassen angenommen werden. Die konvertierten Dateien haben das  aktuelle SEPA 3.0  Format, das von jeder Bank akzeptiert wird.

Wie funktioniert Thric?

Ganz einfach! Sie öffnen den Konverter einfach in Ihrem Browser (Internet Explorer, Chrome, Firefox etc.) und legen die XML-Datei per „drag & drop“ in den Konverter. Nach ein paar Sekunden wird Ihnen die konvertierte Datei zum Download angeboten.

Für wen ist Thric?

Thric ist für alle, die Ihre bewährte Software weiter nutzen wollen. Sie müssen nicht auf teurere Versionen upgraden, nur weil die bisher genutzten Lastschriftdateien nicht mehr von den Banken akzeptiert werden. So sparen Sie Geld und unnötigen Aufwand.

Datenschutz: klar!

Ihre Lastschriftdateien werden einzig für die Konvertierung auf unseren Server geladen. Danach werden weder die alten noch die konvertierten Dateien gespeichert. Der Server steht in einem deutschen Rechenzentrum und die Kommunikation findet ausschließlich über verschlüsselte Verbindungen (https) statt.

Gratis testen

Testen Sie! So gehen Sie sicher, dass Thric mit Ihrer Software und Ihrer Bank funktioniert. Kontaktieren Sie uns und wir geben Ihnen 10 Tage Zeit zum Ausprobieren.

Preise

Testen Sie gratis und wählen Sie dann:

Einen Zugang für 10 €/Monat  oder ein Jahresabo für 100 €.

(Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt.)